Programmübersicht

19. Afrika Festival Münster
5. bis zum 16. Juni 2018
»We should all be feminists«


Vor- und Begleitprogramm

Freitag, 31. Mai 2019, 19.30 bis 21.00 Uhr
Film „Zur Hölle mit dem Teufel – Frauen für ein freies Liberia“
Café Couleur, Internationales Zentrum »Die Brücke«, Wilmergasse 2, Münster



Hauptprogramm


Mittwoch, 5. Juni 2019, ab 18.00 Uhr
Eröffnung des 19. Afrika Festivals
Themenabend: »‘We should all be feminists‘ – Feminismus und Empowerment an der Schnittstelle der Kulturen«
Internationales Zentrum »Die Brücke«, Wilmergasse 2, Münster
  • 18.00 Uhr: Eröffnungsreden und Grußworte
  • 18.30 Uhr: Impulsvorträge und Podiumsdiskussion, Referent*innen: Laura Tinzoh, Dr. Priscillia M. Manjoh und Dr. Keith Hamaimbo, Moderation: Sarah Bob-Anyeji
  • 20.15 Uhr: Afrikanisches Buffet und Austausch mit den Gästen
Der Eintritt ist frei, eine Spende willkommen!

Montag, 10. Juni 2019, 19.00 Uhr (Englisches Original!)
LGBTQ-Doku „The Man Who Drove with Mandela“ (Südafrika)
Kino Cinema, Warendorfer Str. 45, Münster
Der Eintritt ist frei, eine Spende willkommen!

Donnerstag, 13. Juni 2019, 19.00 Uhr
Poetry-Slam „Powerful Voices“
Internationales Zentrum »Die Brücke«, Wilmergasse 2, Münster
Der Eintritt ist frei, eine Spende willkommen!

Samstag, 15. Juni 2019, 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Afrikanischer Markt
Rathausinnenhof, Klemensstraße 1, Münster
  • 13.00 Uhr: Kpanlogo
  • 13.50 Uhr: Vereine stellen sich vor
  • 14.30 Uhr: Johanna & Robin
  • 15.30 Uhr: Amazing Grace International Church Choir (Roxel)
  • 17.00 Uhr: Betsayda Machado & Parranda El Clavo (Afro-Latin aus Venezuela)
Der Eintritt ist frei, eine Spende willkommen!

Samstag, 15. Juni 2019, ab 23.00 Uhr
African Dance Night
Salsomania, Mauritzstraße 30, Münster
Eintritt an der Abendkasse: 4,00 €

Sonntag, 16. Juni 2019, 10.00 bis 18.00 Uhr
Afrikanischer Markt
Rathausinnenhof, Klemensstraße 1, Münster
  • 13.30 Uhr: Jeannot Akono & Friends (Kamerun/Deutschland)
  • 15.20 Uhr: DRIKS & Band (Münster)
  • 16.30 Uhr: Vieux Farka Touré (Mali)
Der Eintritt ist frei, eine Spende willkommen!